Bezirksmeisterschaft  Voltigierer am 04. und  05. Mai 2013 in Otternhagen

Am vergangenen Wochenende fand bei bestem Wetter die Bezirksmeisterschaft der Volti:s in Otternhagen beim VoV Pegasus Garbsen statt.
Bei dem sehr hohen Nennergebnis, war es schon schwierig eine für die Teilnehmer passende Zeiteinteilung zu erstellen. Dieses ist dem Veranstalter gut gelungen, die Prüfungen der Einzel Volti:s wurden in eine benachbarte 2. Reithalle ausgelagert – so konnte eine gute Zeiteinteilung erstellt und auch eingehalten werden.
Das Ambiente auf dem Gelände der Familie Butterbrodt war idyllisch und die Bewirtung bestens.
So fanden unsere Voltis gute Bedingungen zu einer spannenden Bezirksmeisterschaft, dieser Meinung war auch die Ehrenpräsidentin unseres Pferdesportverbandes Hannover Frau Erika Cordts, die das Turnier am Samstag besuchte.

  • 2013bm_Badenstedt_S
  • 2013bm_Okel_S
  • 2013bm_Pegasus_A
  • volti04052013
Bezirksmeister
S-Gruppe:
 Badenstedt I . Longe Michaela Busch – auf Ducasse    
 RFV Okel -  Longe Jaqueline Seidel – auf Ecestelli

M* Gruppen
VoV Pegasus Garbsen II – Longe Kathrin Butterbrodt-Over auf Gigol
VoV Pegasus Garbsen X – Longe Sieglinde Butterbrodt  auf Gustav
RFV Heiligenrode – Longe Stefanie Scharf  auf Landano

L-Gruppen
RV Sudwalde 1 – Longe Dorothee Harries – auf Fiorella
RFV Okel III  - Longe Ronja Kwiczek  - auf Wictoria
VoV Pegasus Garbsen (A-Gruppe) – Longe  Sieglinde Butterbrodt – auf Tom

A-Gruppen
VoV Pegasus Gabsen XIV – Longe Sieglinde Butterbrodt – auf Tom
RFV St.Georg Osterwad I – Longe Vera Seul – auf Lianos

S-Einzel
Victoria Tschernyschow  vom RVV Badenstedt – Longe Michaela Busch auf Ducasse

M-Einzel
Ann-Marlene Thies vom  RVV Badenstedt – Longe Anke Thies auf Ghandy
Ronja Heine vom RVV Badenstedt – Longe Michaela Busch – auf Ducasse
Lena Beyersdorfer vom RV Heiligenrode – Longe Stefanie Scharf – auf Landano

Die Meisterehrung am Samstag der   M* und L-Gruppen, S- und M-Einzelvoltigierer erfolgte durch den 1. Vorsitzenden Bernward Engelke und Jutta Güldner, auch am Sonntag fand Herr  Engelke wieder den Weg nach Otternhagen und führte die Ehrung der S und A-Gruppen  mit Sieglinde Butterbrodt durch.

Alle Ergebnisse

Copyright